Bericht über unsere “Frag den Bischof”-Aktion

Zeit ist relativ, das haben wir bei unserer “Frag den Bischof”-Aktion wieder mal gemerkt:

Nach einem kurzen Einstiegsspiel, bei dem jeder Mitspieler in die Rolle eines Huhnes schlüpfen durfte, stellte sich unser Bischof Peter Kohlgraf den Fragen der anwesenden 18 Kinder aus den Pfarreien Reichelsheim, Fränkisch-Crumbach und Brensbach.

Die anfangs etwas schüchternen Kinder tauten mit der Zeit immer mehr auf und stellten dem Bischof eine um die andere interessante Frage: wie er Bischof geworden ist; was ein Bischof eigentlich so verdient; was sein Lieblingsschulfach war uvm.

Bischof Peter Kohlgraf nahm jede Frage an und beantwortete sie so gut und verständlich er konnte, wobei er einen sehr sympathischen und auch humorvollen Umgang mit vielen Anekdoten gegenüber den Kindern pflegte.

So vergingen die gut 30 Minuten wie im Flug und alle machten sich in Richtung der noch anstehenden Wortgottesfeier auf, die ebenfalls sehr schön und einprägsam war.

Wir möchten uns im Namen der Kinder unseres Pfarreiverbundes ganz herzlich bei Bischof Peter Kohlgraf für den Besuch in unserer Pfarrei und die aufgebrachte Zeit bedanken, die er mit uns verbracht hat. Wir hatten sehr viel Spaß und hoffen, Ihnen erging es genauso. 🙂