Kinderfreizeit

Jedes Jahr in der 5. Woche der hessischen Sommerferien fahren wir für acht Tage in ein Selbstversorgerhaus in Deutschland. Dort wird gespielt, gebastelt, musiziert, usw. Auch ein Ausflug steht jedes Jahr auf dem Programm. In Workshop-Gruppen bereiten die Kinder gemeinsam mit den Gruppenleitern im Laufe der Woche einen Beitrag zum Abschlussabend vor. Egal ob man sich um die Dekoration kümmert, oder ein Theaterstück aufführt, alle können ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Nach der Kinderfreizeit findet im Oktober ein Nachtreffen im kath. Pfarrzentrum in Reichelsheim statt, zu dem alle Teilnehmer herzlich eingeladen sind. Dort werden die Bilder von der Freizeit gezeigt, es gibt ein Buffet und alle Teilnehmer können eine Bilder-DVD und eine Kindizeitung erwerben. Mit dem Nachtreffen beginnt die Anmeldephase für die Freizeit im nächsten Jahr.

In den letzten über 30 Jahren haben wir für unsere Sommerferienfreizeiten zahlreiche Zeltplätze und Freizeithäuser besucht. Für mehr Übersicht haben wir hier eine interaktive Landkarte mit allen Häusern und Randdaten erstellt.

Einfach auf die kleinen Logos klicken, dann wird direkt das besuchte Haus angezeigt. Alternativ öffnet sich über das Symbol am linken oberen Rand eine Komplettübersicht.

Die Mottos der letzten Jahre:
2013 – Hollywood – Sei (d)ein Star
2014 – Abenteuer Dschungel – Entdecke unbekannte Welten
2015 – Abenteuer im Zauberwald
2016 – Detektei Kindi & Co. – Dem Verbrechen auf der Spur
2017 – 30 Jahre Kinderfreizeit – Ein Traum wird wahr
2018 – In 8 Tagen um die Welt
2019 – Aufbruch ins Universum – Wir greifen nach den Sternen
2021 – Die verrückte Zeitmaschine
2022 – Atlantis – Eine geheimnisvolle Welt
2023 – Ab durch die Wildnis!