Kindergruppe bekommt “Förderpreis Initiative 2020” von Kiwanis Club Erbach

Gute (Jugend)arbeit zahlt sich eben aus:

Wir haben uns mit unserem Konzept “Kinder- und Jugendarbeit der Kindergruppe Reichelsheim 2017” für das ausgeschriebene Förderprojekt “Projekt Initiative 2020” des Kiwanis Clubs Erbach/Odenwald beworben und tatsächlich das Rennen gemacht!

Dotiert war das Förderprojekt mit 1.000 €, die wir für die Umsetzung unseres Jahresprogramm 2017, aber mit Hauptaugenmerk auf der Jubiläums-Kinderfreizeit in den Sommerferien 2017, einsetzen werden.

Herr Thiemer, Club-Präsident des Kiwanis Club Erbach/Odenwald, überreichte uns hierfür am 10.12.16 im Rahmen einer Weihnachtsfeier im historischen Wirtshaus “Zum Bären” in Erbach eine Urkunde und lud uns zu einem kleinen Umtrunk und einer Portion Gulaschsuppe ein.

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und das Förderpotenzial, dass in unserer ehrenamtlichen Arbeit erkannt wurde.

Auf ein erfolgreiches Kindi-Jahr 2017 und das wir möglichst vielen Kindern eine große Freude damit machen können.

Der ausführliche Bericht und Informationen zur Kiwanis findet Ihr unter:

http://www.kc-erbach.de/freude-und-gute-laune-bei-der-kiwanis-weihnachtsfeier/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − 17 =